Wohnen

EFH Staub, Oberwil b. Büren (Etappe 2)

Projektbeschrieb / Ausgeführte Arbeiten

  • Planung & Installation zweier PV-Anlagen auf bestehendem Einfamilienhaus
  • Bifaciale, transluzide Glas-Glas-Module für die neue Solar-Pergola
  • Anschluss der PV-Anlagen am öffentlichen Stromnetz für Eigenverbrauch
  • Integration eines Hybrid-Batteriespeichersystems zur Steigerung der Autarkie
  • Monitoring und Überwachung mittels Webportal WR-Hersteller
  • Erledigung sämtlicher Formalitäten

Besonderes

Für die Solar-Pergola kam wiederum das Indach-System NICER der Firma Megasol Energie AG zum Einsatz. Die Solar-Pergola wurde dabei mit der neusten Modulgeneration des Indachsystems bestückt: Bifaciale, transluzide Glas-Glas-Module mit bis zu 425 Wp!

Spezifikationen PV-Anlage

Typ:

Netzgekoppelt, Sattel- & Pultdach

Ausführung:

Angebaut / Integriert

Leistung:

6.48 / 2.38 kWp

Modul:

Mono gerahmt, 360 Wp, LG Electronics
Mono gerahmt, 217 / 325 Wp, Megasol Energie AG

Produktion:

9'330 kWh/Jahr

Bauherrschaft

Herr und Frau
Jan und Fabienne Staub
Rütistrasse 40
3298 Oberwil b. Büren