Umbau / Sanierung

EFH Holzer Wabern

Projektbeschrieb / Ausgeführte Arbeiten

  • Umbau Dachgeschoss eines bestehenden (Doppel-)Einfamilienhauses
  • Planung & Installation der PV-Anlage auf dem sanierten Dach
  • Vollflächig integrierte Indachanlage mit 7.58 kWp
  • Solaredge-Technologie aufgrund von Verschattungen durch neue Dachgaube
  • Anschluss der PV-Anlage am öffentlichen Stromnetz für Eigenverbrauch
  • Hochwertiges Indachsystem aus der Schweiz
  • Visualisierung und intelligente Steuerung der Wärmepumpe mittels
    Loxone Smart Home files/layout/img/external_link.png
  • Erledigung sämtlicher Formalitäten
  • Elektrische Installationen im Dachgeschoss sowie für Lüftung und Klimageräte

Besonderes

Aufgrund der relativ kleinen Dachfläche sowie der Dachform, war die saubere Integration der PV-Anlage eine ernsthafte Herausforderung. Durch die gute Zusammenarbeit mit den beteiligten Unternehmern konnten jedoch die wichtigen Details und Anschlüsse entlang von Dachgaube und Dachrändern fachgerecht geplant und umgesetzt werden. Zusammen mit den farblich angepassten Dachplatten gelang dadurch trotz der schwierigen Gegebenheiten schliesslich eine ansprechende und technisch saubere Integration der gesamten PV-Anlage.

Spezifikationen PV-Anlage

Typ:

Netzgekoppelt, Satteldach

Ausführung:

Integriert

Leistung:

7.58 kWp

Modul:

Mono rahmenlos, 190/150/110 Wp, 3S Solar Plus AG

Produktion:

8'410 kWh/Jahr

Bauherrschaft

Familie Holzer
Eichholzstrasse 22
3084 Wabern

Architektur / Projektierung

Kühni AG
Emmentalstrasse 102
3435 Ramsei

www.kuehni.ch